YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fachoberschule 12 bzw. 13

In nur einem Jahr zum Fachabitur – bzw. zum Abitur

Du findest, dein Berufsleben ähnelt einer Einbahnstraße, einem Tunnel ohne Abbiegespur?
Du suchst nach interessanten beruflichen Perspektiven und benötigst dazu Fachabitur oder Abitur?

Dann bietet die Fachoberschule für dich einen zielführenden Weg. Denn hier kannst du in nur einem Jahr das Fachabitur (Fachhochschulreife) oder das Abitur (Allgemeine Hochschulreife) erwerben.

Bildungsgangleitung

Frau OStR‘ Bianca Frettlöh
Herr OStR Martin Magers
Herr L. i. A. Jochen Blömer

Ziel -> Fachabitur (in der FOS 12):
Um das Fachabitur in Angriff nehmen zu können, benötigst du die Fachoberschulreife (FOR) und eine erfolgreich abgeschlossene mind. 2-jährige Berufsausbildung (im Bereich Wirtschaft und Verwaltung).


Ziel -> Abitur (in der FOS 13):
Peilst Du das Abitur an, brauchst du eine erfolgreich abgeschlossene mind. 2-jährige Berufsausbildung (im Bereich Wirtschaft und Verwaltung) und die Fachhochschulreife.

Das Anmeldeportal Schüler Online erreichst Du unter folgendem Link:

 

Wichtig:
Die Möglichkeit zur Anmeldung zur Fachoberschule unterliegt keinem Zeitfenster.
Sollte das Portal „Schüler Online“ nicht geöffnet sein, wende dich an die angegebene Kontaktadresse über E-Mail.

In der Fachoberschule 12 erwirbst du das Fachabitur (die Fachhochschulreife). Studieren ist mit diesem Abschluss bedingt möglich.

In der Fachoberschule 13 erwirbst du das Abitur (die Allgemeine Hochschulreife). Studieren kannst du mit diesem Abschluss an allen Hochschulen in allen Fachrichtungen.

Mit dem Fachabitur oder dem Abitur ermöglichen sich dir viele interessante Wege, um an einer Hochschule ein Studium aufzunehmen und dadurch deine beruflichen Perspektiven erheblich interessanter zu gestalten.

In der Fachoberschule 12:

Berufsbezogene Fächer

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschafts- und Verwaltungsrecht
  • Mathematik
  • Englisch
  • Chemie/Physik (Wahlmöglichkeit)

 

Berufsübergreifende Fächer

  • Deutsch-Kommunikation
  • Politik-
  • Gesellschaftslehre
  • Religionslehre

 

Differenzierungsbereich

  • Spanisch
  • Politik (Unterrichtssprache Englisch)

 

In der Fachoberschule 13:

Berufsbezogene Fächer

  • Betriebswirtschaftslehre mit Rechnungswesen
  • Volkswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Englisch
  • Chemie/Physik (Wahlmöglichkeit)

 

Berufsübergreifende Fächer

  • Deutsch
  • Politik-Gesellschaftslehre
  • Religionslehre

 

Differenzierungsbereich

  • Spanisch
  • Volkswirtschaftslehre (Unterrichtssprache Englisch)
  • Spezielle Betriebswirtschaftslehre
Du hast als Schüler*in der Fachoberschule die Möglichkeit an verschiedenen Bildungsangeboten teilzunehmen, die für die gesamte Schule angeboten und durchgeführt werden (z.B. Sprachreisen nach Spanien oder England). Zudem finden in der Regel Theaterbesuche statt, die dich die im Unterricht behandelten Lektüren real erleben lassen.