Ein kleiner Piks mit großer Wirkung

Erstellt am Montag, 04. Oktober 2021

Über 120 Schüler*innen nahmen an der Impfaktion am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung teil.Das Impfzentrum Siegen organisierte die Impfaktionin der Aula. Etwas Bammel vor der Spritze war manchen Schüler*innen anzusehen. Nach der Aufklärung undeinem kleinen Piks war alles schnell vorbei. Vor wenigen Tagen fand die zweite Impfungstatt. Dann gelten diese Schüler*innen nach den Herbstferien als vollständig geimpft. Für Dr. Thomas Gehrke, den Leiter des Impfzentrum Siegen, ein voller Erfolg. Bei bereits 1400 geimpften Schüler*innen liegt die Impfquote am Berufskolleg dann bei über 50 %.

Impfung

Bildzeile: Mit feiner Nadel gegen das Virus. Die Impfaktion am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung war erfolgreich.  Foto: Berufskolleg.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews