Digitale Börsen-AG

Erstellt am Montag, 26. April 2021

Neue Wege in der Pandemie – Digitale Börsen-AG als Zusatzangebot des Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung des Kreises Siegen-Wittgenstein 

Wirecard, Gamestop oder der Aufstieg der Kryptowährung gehörten zu den Schlagzeilen des vergangenen Jahres. Längst versteckt sich der Handel mit Aktien, ETFs und Co. nicht mehr nur im Wirtschaftsteil der FAZ oder weit weg an der Frankfurter oder New Yorker Börse. Im Zuge immer schnellerer, einfacherer und vor allem kostengünstigerer digitaler Zugangsmöglichkeiten ist es heute problemlos möglich, sich hier auch schon in jungen Jahren für Altersvorsorge oder Vermögensaufbau zu engagieren. 

Seit Mitte März biete das BerufskollegWirtschaft und Verwaltung des Kreises Siegen-Wittgenstein eine wöchentlich nachmittags stattfindende Online Börsen-AG über die von der Schule auch für den regulären Unterricht genutzte Digitalplattform an.

Das Angebot stieß auf reges Interesse, es meldeten sich insgesamt 150 Schüler*innenaus sämtlichen Bildungsgängen. Bei regelmäßiger Beteiligung können sie eine entsprechende Teilnahmebescheinigung erwerben, die für Bewerbungen und den weiteren Lebenslauf genutzt werden kann

Einige der Themen sind neben einem Überblick über Grundbegriffeein Brokervergleich, Grundlagen der Aktienanalyse, Auswahl von Informationsquellen, ein Börsenspiel und digitale Vermögensverwaltung, die Diskussion aktueller Entwicklungen sowie steuerliche Aspekte.

Dabei geht es auch darum nicht nur Chancen, sondern auch Risiken bei den unterschiedlichen Möglichkeiten von Altersvorsorge und Geldanlage einschätzen zu lernen.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews