Tag der Logistik

Erstellt am Dienstag, 07. Mai 2019

Betriebe der Logistikbranche stellen am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung aus

Siegen. Am Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung fand der dritte Tag der Logistik statt, dabei stellten sich verschiedene Betriebe der Logistikbranche vor. Mitarbeiter und Auszubildende der Betriebe waren als Ausbildungsbotschafter in ausgewählten Klassen unterwegs und informierten über die Berufe Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachkraft für Lagerlogistik und Eisenbahner/in im Betriebsdienst-Fachrichtung Lokführer/Transport. Für Nikolas Lutz, Personalreferent bei SSI-Schäfer, eine sinnvolle Aktion: „Es ist immer gut, junge Leute zu treffen. So können wir potenzielle Bewerber direkt ansprechen. Daraus ergeben sich oft interessante Gespräche.“

Ein Beleg, dass das Konzept funktioniert, ist der Auszubildende Alexander Becker. An einem der vorhergehenden Logistiktage hatte er sich als Schüler über die Ausbildungsmöglichkeiten informiert. „Ich habe am Tag der Logistik einen Vortrag gehört und dann eine Initiativbewerbung abgeschickt.“ Mittlerweile ist er im 2. Lehrjahr und informiert selbst.

TagderLogistikMai2019

Bildzeile: Für Alexander Becker hat sich der Tag der Logistik gelohnt. Nach einem Vortrag und einer Initiativbewerbung auf einem Tag der Logistik informiert der Auszubildende nun selbst. Foto: Berufskolleg.

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews