Wirtschaftsgymnasium

Bildungsgang: Wirtschaftsgymnasium / Allgemeine Hochschulreife

 Hier finden Sie eine Präsentation zum Bildungsgang als PDF-Datei.

 (Zum Ansehen benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader)

 für Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss (Fachoberschulreife) und Qualifikationsvermerk der

  • Hauptschulen (aus Klasse 10B)
  • Realschulen
  • Gesamtschulen
  • Berufsfachschulen

und für Schülerinnen und Schüler mit der am Gymnasium erworbenen Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe.

Interessenten mit dem schulischen Teil der Fachhochschulreife können, bei Beibehaltung des fachlichen Schwerpunktes, direkt in die Jahrgangsstufe 12 einsteigen (z.B. aus der Höheren Handelsschule)
ggf. auch in Klasse 11, falls die 2. Fremdsprache fehlt oder ein anderer fachlicher Schwerpunkt vorliegt.

 

Struktur

3 Jahre Vollzeitunterricht
Einführungsphase (Jahrgangsstufe 11)
Qualifikationsphase (Jahrgangsstufe 12 und 13)

Abschluss
A b i t u r - Allgemeine Hochschulreife
berechtigt zum Studium aller Fächer an allen Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland.

Zusätzlich zum Abitur vermittelt das Wirtschaftsgymnasium umfangreiche Kenntnisse im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung, die sehr gute Chancen am Ausbildungsmarkt eröffnen, speziell in kaufmännischen Berufen.

Merkmale des Wirtschaftsgymnasiums

  • Chance zum Neustart für alle Schüler
    • mit neuen Fächern, in einer
    • neu gebildeten Klasse, d.h. keine Integration in eine bestehende Klassengemeinschaft erforderlich
  • In der Jahrgangstufe 11 Angleichung der unterschiedlichen Eingangsqualifikationen in den Fächern Mathematik, Englisch und Deutsch

Unterricht in
zwei Leistungskursen (LK), je 5 Stunden pro Woche, davon der Profil bildende
Pflichtkurs Betriebswirtschaftslehre sowie ein
weiterer Leistungskurs aus den Fächern Deutsch/Mathematik/Englisch
Grundkursen (GK), je 2-4 Stunden pro Woche


Kursangebot

  • Betriebswirtschaftslehre (LK)
  • Volkswirtschaftslehre (GK)
  • Gesellschaftslehre mit Geschichte / auch bilingual möglich (GK)
  • Wirtschaftsinformatik (GK)
  • Mathematik (LK oder GK)
  • Deutsch (LK oder GK)
  • Englisch (LK oder GK)
  • Spanisch bzw. Recht (GK)
  • Wirtschaftsgeografie oder Literatur (Wahlfach als GK)
  • Physik oder Chemie (GK)
  • Religionslehre (GK)
  • Sport (GK)
  • Differenzierungsbereich: Bilingualer Unterricht oder "Europäische Kulturen"

Zusätzliche Angebote der Schule

 

  • CertiLingua, das Exzellenzlabel für mehrsprachige europäische und internationale Kompetenzen kann als Wahlangebot im Wirtschaftsgymnasium erworben werden
  •  „Schüler helfen Schülern“ eröffnet die Möglichkeit der schulinternen Nachhilfe, so dass Kompetenzlücken im fachlichen Bereich geschlossen werden können.
  • Schullaufbahnberatungen als individuelle Orientierungshilfe mit Studien- und Berufsorientierung
  • Krisen- und Konfliktberatung durch
- Beratungslehrer
  • Vertiefende Sprachangebote
- KMK Zertifikat

(Englisch, Französisch, Spanisch; unterschiedliche Niveaustufen kostenlos)

- Cambridge Business English Certificate (BEC)

(1-jähriger Vorbereitungskurs, nur Prüfgebühren)


Ansprechpartnerin: Cordula Funke
Sachbearbeiterin: Mara Hermann Tel.: 0271 23668-105

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Informationen zur Anmeldung finden Sie hier

Joomla 1.6 Templates designed by Joomla Hosting Reviews